Mein erstes Häkelprojekt „Rosalie, das Kuschelschweinchen“

…nach fast 25 Jahren Häkelpause entstand noch letztes Jahr. Und zwar ist es „Rosalie“ das Kuschelschweinchen. Es ist genau zu Silvester fertig geworden und sollte uns somit Glück im neuen Jahr bringen

.

Die Anleitung zu Rosalie habe ich von HIER. Die Anleitung ist sehr schön erklärt und reich bebildert und war auch für mich als Wieder Neu Anfänger gut verständlich. Unsere Rosalie ist etwas kürzer geworden als in der Anleitung und heißt mittlerweile „Ringelschwänzchen“. Mein Sohnemann nimmt es als Kuschelkissen mit ins Bett :-). Was ich genau verbraucht habe kann ich nicht genau sagen, da die hellrosane Wolle ein Restknäuel war (daher ist unser Schweinchen auch etwas kürzer). Gehäkelt habe ich mit einer 6er Nadel und war auch ein bißchen stolz, als das Schweinchen fertig war. Sicher, es ist nicht perfekt, aber dafür „mit Liebe selbst gemacht“.

IMG_20140121_144121_076-1 Jpeg

Advertisements

2 Kommentare zu “Mein erstes Häkelprojekt „Rosalie, das Kuschelschweinchen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s