Patchwork Decke und Kuschelkatze

Wer mir auf Instagram folgt, weiß das in den letzten Wochen ein großes Nähprojekt bei mir anstand. Ich wollte zum 2. Geburtstag von Melina so gerne eine Patchwork Decke für sie nähen. Noch vor dem Urlaub habe ich alle Stoffe bestellt und auch noch zugeschnitten. Den Hauptteil sollte das tolle Panel von Woodland Critters bilden. Aus dieser Serie habe ich mir dann noch die passenden Stoffe bestellt und einige Patchwork Stoffe bei Butinette. Ich glaube die Stoffauswahl am mit am längsten gedauert. Auf Papier habe ich mir dann einige Varianten aufgemalt, in welcher Reihenfolge ich die Stoffe anordne. Als das alles klar war, ging es ans zuschneiden – natürlich mit einer Schablone aus Pappe :-). Sehr geholfen hat mir die tolle Anleitung der lieben Ricarda auf ihrem Blog „Pech & Schwefel“.

IMG_20140811_145352 Weiterlesen

Halstücher kann man doch immer gebrauchen…

…oder? Gerade bei Kinder finde ich die mega praktisch. Und wenn man die auch noch selber machen – umso besser 🙂 Passend zur niedlichen Fuchshose die ich euch letztens erst gezeigt habe, hat sich die Mama noch ein kleines Halstuch für ihren Schatz gewünscht. Das kleine Tuch hat sich schon auf die Reise gemacht (mit einer kleinen Überraschung). Das Tuch zeige ich euch dann, wenn es beim kleinen Mann angekommen ist.

Meine Melina ist ja sehr neugierig und passt immer sehr genau auf, wenn die Mama was näht. Sie war dann auch der Meinung, dass das kleine Halstuch mit den Füchsen für sie ist. Schweren Herzens hat sie es dann aber wieder her gegeben und die Mama hat ihr versprochen auch so eines zu nähen. Und da es ja in 1 1/2 Wochen in den Urlaub an die Ostsee geht, kann da ein schickes Tuch für den Hals nix schaden. Und damit der Sohnemann nicht zu kurz kommt, hat er sich auch gleich noch zwei Stoffe raus gesucht. Weiterlesen