Die „Bummel Hummel“ ist los

Als Mama kennt ihr das bestimmt auch, ihr wollt los aber eure Kinder sehen das irgendwie ganz anders. Da könnt ihr euch bestimmt vorstellen, was bei uns mit drei Kindern los ist :-). Der eine muss unbedingt noch was trinken, dem nächsten fällt ein, das genau JETZT DIESES Buch angeschaut werden muss und einer hat einfach keine Lust sich anzuziehen. Da braucht es oft viel Überredungskunst und GUTE Nerven damit wir endlich starten können. Gerade meine Kleinste, ist ja jetzt mit ihren zwei Jahren total im Welt-Entdecker-Modus. Alles ist spannend, alles ist interessant und man kann Stunden damit zu bringen, Steine zu sammeln und Dinge zu beobachten. Ich versuche auch sehr oft, meinen Kindern diese Zeit zu geben, aber wenn die Große früh in die Schule muss oder wir einen Termin beim Arzt haben, müssen wir einfach zu einer bestimmten Zeit los.
Und so ist bei uns unsere „Bummel Hummel“ entstanden, ein Kosename für unsere kleinste Maus. Und meist wenn ich dann rufe, wo ist meine „Bummel Hummel“, dann kommt sie gesaust und lacht und wir können uns dann tatsächlich anziehen 🙂

Wir lieben unsere kleine Bummel Hummel und irgendwie wollte ich ihr ein Shirt mit einer kleinen Hummel drauf machen. Ein passendes Plottermotiv habe ich nicht gefunden, also habe ich mir kurzerhand selbst eins entworfen. Zwei Stunden malen, bearbeiten, plotten, wieder bearbeiten später ist dann dieses Shirt entstanden.

DSC_1723 Weiterlesen